Facebook tops Q2 Schätzungen als mobile Basis, Werbung wachsen

Die aktuelle Tech-Gewinnssaison weiterhin positiver für die Industrie-Riesen, von Google zu Amazon zu Intel, unter mehreren anderen.

Facebook erwies sich nicht viel anders mit besser als erwartet zweiten Quartal Ergebnisse veröffentlicht am Mittwoch.

Non-GAAP-Erträge wurden 50 Cent pro Aktie auf einen Umsatz von $ 4,04 Milliarden, bis 39 Prozent jährlich.

Wall Street suchte nach Einnahmen von 47 Cent pro Aktie mit einem Umsatz von 3,99 Milliarden Dollar.

Das weltweit größte soziale Netzwerk steht nun bei mehr als 1,49 Milliarden monatlich aktiven Nutzern, was einer Wachstumsrate von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht.

Im mobilen Bereich stieg das Wachstum im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 23 Prozent auf 1,31 Milliarden zum 30. Juni.

Mobile ist nach wie vor Facebook’s Sweet Spot als mobile Werbung Umsatz entfielen rund 76 Prozent aller Werbeeinnahmen in Q2 2015, im Vergleich zu 62 Prozent im zweiten Quartal 2014.

“Engagement in unserer Familie von Apps wächst, und wir bleiben auf die Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen konzentriert”, schrieb Facebook CEO Mark Zuckerberg, in vorbereiteten Bemerkungen.

Dell Technologies stellt Q2-Ergebnisse vor, Box schlägt Markterwartungen für Q2, Salesforce Q2 schlägt Schätzungen, Aktien fallen auf Q3-Guidance, Pure Flash schlägt Q2-Schätzungen, sieht große Umsatzzuwächse, Splunk, Autodesk, Brocade mit starken Quartalen, Aktien schlagen auf weichen Leitlinien, HP Q3 schlägt Schätzungen, aber der PC, Drucker Wehe weiter, Arbeitstag Beiträge Rekord Quartalsumsatz für Q2

Auf einer täglichen Basis schleicht Facebook auf eine Milliarde aktive tägliche Nutzer über alle Plattformen. Die tägliche aktive Tally zum 30. Juni war 968 Millionen, ein Plus von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mobile Tagesnutzer beliefen sich auf rund 844 Millionen und stiegen um 29 Prozent im gleichen Zeitraum.

Für das laufende Quartal sucht die Wall Street nach Non-GAAP-Einnahmen von 50 Cent pro Aktie mit einem Umsatz von 4,35 Milliarden US-Dollar.

Chart über Facebook Investor Relations

$ 400 Chinesische Smartphones? Apple und Samsung Achselzucken billig Rivalen, erhöhen Preise ohnehin

Mobilität, $ 400 chinesischen Smartphones? Apfel und Samsung Achselzucken billig Rivalen, erhöhen Preise ohnehin, iPhone, Apple-Garantie für wasserdichtes iPhone 7 nicht für flüssige Schäden, Mobility, australischen Airlines Verbot Samsung Galaxy Note 7, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps Aggregatgeschwindigkeiten In Live-4G-Netzwerk-Test

Apple-Garantie für wasserdichtes iPhone 7 nicht für flüssige Schäden

Australian Airlines verbieten Samsung Galaxy Note 7

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest