BlackBerry’s neueste Umstellung: Neuer CEO Chen ein großes Plus, aber …

BlackBerry hat eine Rettungsleine durch die Erhöhung $ 1 Milliarde in Kapital gefunden, um an einem anderen Tag zu kämpfen, nixed sprechen von einem Breakup und installiert eine bekannte CEO in der mobilen Welt, eine Strategie durchzuführen, so dass das Unternehmen überleben kann.

Fairfax Financial, die eine Todesspirale für BlackBerry durch beendet, die Festlegung eines Stockwerks auf Preis, wird nicht kaufen das Unternehmen direkt. Stattdessen wird Fairfax eine $ 1 Milliarde Wandelanleihe-Transaktion leiten, um Kapital zu erhöhen. Fairfax kauft ein Viertel dieser Anleihen mit institutionellen Anlegern, die den Rest erwerben. Die Anleihen wandeln bei $ 10 um fast eine Rendite für Aktionäre zu garantieren. Zumindest ist der Return on Investment Bar niedrig., Chen wird CEO. Prem Watsa, CEO von Fairfax, wird leitender Direktor sein.

Die großen Fragen über BlackBerry bleiben: Kann das Unternehmen Unternehmen Defekte stammen? Können BlackBerry-Geräte noch verkaufen? Kann BlackBerry zurück zu einem Unternehmen erste Unternehmen? Es ist zu spät?

Beantwortung dieser Fragen wird John Chen, BlackBerrys neuer CEO ersetzt Thorsten Heins. Chen war CEO von Sybase. Bei Sybase navigierte Chen das Unternehmen weg von den Datenbanken und in die Mobilität. Letztlich wurde Sybase an SAP verkauft und bleibt ein wichtiger Bestandteil der Wachstumsstrategie des Anwendungsriesen.

Smartphones, iPhone 7: Warum ich endlich gehen Big mit dem diesjährigen Modell, Apple, wie es oder nicht, Apple hat wirklich den Mut, um obsolete Technologie Dump, Mobility, In neuen Zug, wird Apple nicht offen zu öffnen Wochenende iPhone 7 Umsatz, Mobilität, Hands-on mit einem Samsung Galaxy S7 Edge auf Republic Wireless: Eine bessere Wi-Fi-Calling-Erfahrung

BlackBerrys bewegende Teile, in seiner neuesten Neuerfindung gehen wie folgt

Die strategische Überprüfung von BlackBerry ist abgeschlossen. Der Prüfungsausschuss beschloss, dass es besser wäre, Kapital zu beschaffen und zu stärken, als sich in Teile zu zerlegen.

In BlackBerry’s Brief an Kunden, eine steife Oberlippe, BlackBerry versucht, Enterprise-Software zu halten, Dienste fort, Kunden vorsichtig, BlackBerry execs Pitch Unternehmenskunden: ‘BlackBerry ist hier zu bleiben

sagte Chen

BlackBerry ist eine Ikone Marke mit enormen Potenzial – aber es wird Zeit, Disziplin und harte Entscheidungen, um unseren Erfolg zurückfordern. Ich freue mich auf führende BlackBerry in seiner Turnaround- und Geschäftsmodell-Transformation zum Nutzen aller seiner Wahlkreise, einschließlich seiner Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter.

Während diese Moves — vor allem die Installation von Chen — könnte als eine positive BlackBerry die neuesten Anstrengungen gesehen werden kann nicht beseitigen die Unsicherheit rund um das Unternehmen.

Ein paar Gedanken

Fazit: BlackBerry wird kämpfen, aber es hat ernste Schäden. Chen hat eine große Herausforderung vor uns.

IPhone 7: Warum ich endlich mit dem diesjährigen Modell groß werde

Wie es oder nicht, hat Apple wirklich die “Mut” erforderlich, um veraltete Technologie Dump

Im neuen Zug, wird Apple nicht offenlegen Wochenende iPhone 7 Umsatz

Hands-on mit einem Samsung Galaxy S7 Edge auf Republic Wireless: Eine bessere Wi-Fi-Calling-Erfahrung